NEWS

Pressekontakt

Mario Rechenbach
Telefon: 02153 7374-36
E-Mail: mario.rechenbach(at)ctx.eu

News

Das Material der Wahl

Kühlkörper aus Aluminium zählen zu den gängigen Standardlösungen, wenn es um Kühlung von Leistungselektronik geht. Ob in Automobilen, Eisenbahntechnik, Mobiltelefonen oder Haushaltsgeräten – überall sind leistungsstarke elektronische Elemente verbaut, die zwecks einwandfreier Funktion gekühlt werden müssen. Die eingesetzten Kühlkörper müssen nicht nur kompakt sein, sondern auch leicht sein, um das Gewicht des Endprodukts und damit dessen Energieverbrauch nicht mehr als nötig zu beeinflussen. Weiterlesen


News

Kühlkörper an Bord

Moderne Fahrzeuge stecken voller Leistungselektronik. Allein in einem Mittelklassewagen arbeiten bis zu 85 Steuergeräte, die (fast) alles regeln. Klimaanlage, Navigations- und Bremssysteme oder LED-Scheinwerfer – um nur einige zu nennen – sind heute rechnergesteuert. In Elektro- oder Hybridfahrzeugen läuft zudem ohne ein leistungsfähiges Batteriemanagement nichts. Damit die Elektronik, die im Betrieb oft eine hohe Verlustleistung in Form von Wärme freisetzt, dauerhaft funktionsfähig bleibt, muss sie gekühlt werden. Weiterlesen