NEWS

Pressekontakt

Christina van Bracht
Telefon: 02153 7374-14
E-Mail: christina.vanbracht(at)ctx.eu

News

Cooling Days 2016

Flüssigkeitskühlkörper – die oberste Leistungsklasse in der Kühlkörpertechnik! Aktuelle Lösungen zur effizienten Flüssigkeitskühlung elektronischer Komponenten sind Thema des Vortrags von Roberto Sordini vom CTX-Partner Pada Engineering s.r.l. anlässlich der Würzburger Cooling Days 2016. Der Fachkongress zu Elektronikkühlung & Wärmemanagement findet vom 25. bis 27. Oktober 2016 im Vogel Convention Center in Würzburg statt. Weiterlesen


News

Optimale Kühlung für Embedded Systeme und Industriecomputer

Bei Embedded Systemen und Industriecomputern (IPC) nimmt die Leistungsdichte weiter stetig zu. Gleichzeitig steigen die Verlustleistung und damit die Notwendigkeit zur Kühlung der Prozessoren. Denn nur die schnelle Abführung der Prozessorwärme mithilfe geeigneter Kühllösungen sichert eine korrekte Funktion der Systeme und eine lange Lebensdauer. Weiterlesen


News

Von der thermischen Simulation zum maßgeschneiderten Kühlkörper

Mithilfe einer virtuellen Simulation auf Basis thermodynamischer Rahmendaten kann eine applikationsspezifische Kühllösung zunächst berechnet und ihre Wirkung nachgestellt werden, bevor sie in Produktion geht. Auf diese Weise lässt sich der Aufwand für die Prototypenfertigung und kostspielige Praxisversuche verringern bzw. eliminieren. Weiterlesen


News

Box-PC – Passiv gekühlt

Elektronikgehäuse übernehmen nicht nur eine Schutzfunktion für das empfindliche elektronische Innenleben. Sie müssen häufig auch in der Lage sein, die entstehende Verlustleistung schnell abzuführen und damit die korrekte Funktion der elektronischen Bauteile dauerhaft zu erhalten. So auch im Fall eines flexiblen Box-PCs, der Funktechnologien wie WLAN und LTE/UMTS sowie marktspezifische I/O-Schnittstellen verbindet. Weiterlesen


News

Extrudierte Kühlkörper – Oberflächenbehandlung verbessert Wirkungsgrad

Profilkühlkörper von CTX eignen sich hervorragend für die Entwärmung elektronischer Bauteile. Diese entwickeln auf kleinstem Raum große Wärmemengen, die durch Kühlkörper abgeführt werden müssen, um Schäden zu verhindern und langfristig die zuverlässige Funktion der Halbleiter zu sichern. Weiterlesen