Pressekontakt

 

Mario Rechenbach
Telefon: 02153 7374-36
E-Mail: mario.rechenbach(at)ctx.eu

News

Cooling Days 2016

Flüssigkeitskühlkörper – die oberste Leistungsklasse in der Kühlkörpertechnik! Aktuelle Lösungen zur effizienten Flüssigkeitskühlung elektronischer Komponenten sind Thema des Vortrags von Roberto Sordini vom CTX-Partner Pada Engineering s.r.l. anlässlich der Würzburger Cooling Days 2016. Der Fachkongress zu Elektronikkühlung & Wärmemanagement findet vom 25. bis 27. Oktober 2016 im Vogel Convention Center in Würzburg statt.


Roberto Sordini

Roberto Sordini

Vakuumgelötete Flüssigkeitskühlkörper gehören wie andere Wasserkühlkörper auch, zur obersten Leistungsklasse der Elektronikkühllösungen. Sordini stellt die aktuellen Technologien zur direkten Kühlung von Leistungselektronik mittels Flüssigkeitskühlung vor. Dabei geht er auf die verschiedenen Kühlkörpergeometrien ein, erläutert die passgenaue Kühlkörperentwicklung mithilfe thermischer und mechanischer Analysen und vergleicht die Kosten der unterschiedlichen Kühllösungen mit ihren Leistungen.

Dass sich eine hohe Kühlleistung, ein kompaktes Kühlkörperdesign und niedrige Herstellungskosten nicht ausschließen, macht Sordini am Beispiel der vakuumgelöteten Flüssigkeitskühlkörper seines Unternehmens deutlich. Pada fertigt seine „Vacuum Brazed Cold Plates“ in jeder beliebigen kundenspezifischen Ausführung. Materialien sind Kombinationen aus Aluminium mit Kühlrohren aus Kupfer, Edelstahl oder – für Schwerlastanwendungen – aus Cupronickel. Eine Oberflächenbehandlung wie Vernickeln oder Anodisieren sorgt für besonderen Schutz.

Vortrag Roberto Sordini: 27. Oktober 2016, 14:30 Uhr, Vogel Convention Center Würzburg


Zurück zu: Aktuelles