Aktuelles

News

Reibrührschweißen - Die Fertigungstechnologie für leistungsstarke Kühllösungen

Zur Sicherung der reibungslosen Funktion moderner Leistungselektronik ist die schnelle Abführung der Verlustleistung mithilfe kompakter und effizienter Kühllösungen zwingend erforderlich. Weiterlesen


News

Skived Fin Kühlkörper – Effiziente Kühlung für Small Form Factor Systems

Die Aufgabe eines Kühlkörpers ist die schnelle, effiziente Entwärmung von Leistungselektronik. Voraussetzung hierfür ist eine möglichst große wärmeleitende Oberfläche. Die klassische Kühlkörperbauform ist daher der Rippenkühlkörper. In den unterschiedlichsten Ausprägungen: Je nach Anwendungsfall, also je nach erforderlicher Kühlleistung und zur Verfügung stehendem Bauraum, kommen unterschiedliche Materialien, Kühlkörperdesigns und Fertigungsmethoden zum Einsatz. Weiterlesen


News

CTX auf der PCIM Europe 2018: Anwendungsgerechte Kühllösungen für Leistungselektronik

Vom 5.-7. Juni findet in Nürnberg zum achtzehnten Mal die PCIM Europe, die international führende Fachmesse für Leistungselektronik, Intelligente Antriebstechnik, Erneuerbare Energien und Energiemanagement statt. Weiterlesen


News

Elektronikgehäuse aus Metall – Darüber sollten Sie sich im Vorfeld Gedanken machen

Empfindliche Elektronik benötigt funktionelle Gehäuse, um sie vor äußeren Einflüssen zu schützen und ihre Funktion dauerhaft sicherzustellen. Bei der Auswahl eines geeigneten Gehäuses gilt es im Vorfeld eine Reihe von Aspekten zu berücksichtigen. Weiterlesen


News

Oberflächenbehandlung von Kühlkörpern: Schutz und Leistungssteigerung

Bei extrudierten und Druckguss-Kühlkörpern sowie bei kühlenden Elektronikgehäusen spielt neben der verwendeten Aluminiumlegierung auch die Oberflächenbeschaffenheit des Kühlkörpers eine entscheidende Rolle. Die Veredlung der Kühlkörperoberfläche durch eine CNC-Bearbeitung und/oder Behandlungen wie Eloxieren, Pulverbeschichten, Chromatieren oder Lackieren trägt wesentlich zur Optimierung der Wärmeleitung bei. Weiterlesen


TRACKING FOOTER